Das MINDSETCOMIC und sein Macher

 

Zu meiner Person:

Timo Erhard Lüdtke
Geboren am 21.06.1973
Aus Bochum/NRW

Theaterdekorationsmeister am Musiktheater im Revier. Habe viele Jahre im eigenen Atelier Öl und Acrylgemälde gemalt. Beschäftige mich seit über 30 Jahren mit allen Themen des menschlichen Bewusstseins, dem Denken an sich, Wahrnehmung, Realität, Philosophie, Buddhismus usw.

Das MINDSETCOMIC ist nun das Resultat aus meinen Vorlieben zum Malen, Schreiben und den oben genannten Themen der Persönlichkeitsentwicklung.
Da mir diese Dinge persönlich viel Kraft und Klarheit gegeben haben ist die Verbindung daraus, in Form des COMICS, mein Weg etwas zurück zu geben.
Ich sehe das Comic als Medium um besonders jungen Menschen einen Impuls zu geben, sich vielleicht auf Möglichkeiten der Selbstverwirklichung einzulassen.
Bestenfalls möge die innere Flammen zu Lodern beginnen.

DAS MINDSETCOMIC:

Angefangen hat es mit der Geschichte über den Autor Sam, der seit vielen Monaten im Hotel seines Kumpels Georg lebt und versucht seiner Arbeit nachzugehen. In dem Hotel gibt es alles, um nicht vor die Tür gehen zu müssen. Sam hat inzwischen (nach CORONA) Probleme damit sich auf seine Mitmenschen einzulassen und meidet diese darum einfach. Eines Abends merkt Sam, dass er sich in einem tiefen (kreativen) Loch befindet und verzweifelt daran zunehmend. Wäre dies nicht schon übel genug, erscheint ihm auch noch sein Unbewusstes in allen möglichen Reflexionen und gibt ihm Ratschläge, die Sam zur Zeit gar nicht hören will. Geldmangel und eine Bitte seines Kumpels Georg bringen Sam dazu sich überwinden zu müssen und sich wohl oder übel doch mit seinen Mitmenschen auseinander zu setzen.

Einige unvorhersehbare, verrückte Dinge passieren, die Sam schließlich auf ein Event zur Persönlichkeitsentwicklung führen, welches auch im Hotel stattfindet.
Auf diesem Event treten einige der beliebtesten Redner der Szene als COMIC-STARGÄSTE auf:

FELIX THÖNNESSEN
SUZANNE GRIEGER-LANGER
DAN BERLIN der Zauberer unter den Speakern.
Die Moderation übernimmt JULIAN HECK
Und als Specialguest tritt JULIEN BACKHAUS immer wieder in Erscheinung.
Sie alle haben sich netterweise bereit erklärt sie als Comicfiguren auftreten zu lassen.
Über die Geschichte im Comic selbst sollte ich nicht mehr verraten.
Das wären dann schon ein paar SPOILER zu viel, denke ich.

Seit gut drei Jahren arbeite ich nun an dem Comic. Es ist komplett am Computer entstanden.
Da viele Gespräche stattfinden und viel nützlicher Content vermittelt wird, habe ich eine Darstellungsform gewählt, die leicht zugänglich ist, aber doch einen besonderen Flair hat.

Die verschiedenen Ebenen der (Eigen-)Wahrnehmung, das Verständnis von Realität und somit der Blick über den Tellerrand sind durch kleine metaphorische Bildspiele symbolisiert.

Wie man sicher merkt, ist das MINDSETCOMIC eine Herzensangelegenheit der ich mit Leidenschaft den Großteil meiner Freizeit der letzten drei Jahre gewidmet habe.

Damit dieses hilfreiche 144 Seiten starke Comic nun auch sein virtuelles Heim verlassen kann und zu einem physischen Impuls werden darf, hoffe ich auf die Gunst derer, die den Nutzen dieses Mediums erkennen und sich vielleicht mit dem Projekt anfreunden.
Bis zum 6.6.2021 gibt es auf www.startnext.com/mindsetcomic die Möglichkeit den Druck des Comics zu ermöglichen.
Dort gibt es viele tolle Dankeschöns, die jeder ganz einfach buchen kann.
Du kannst natürlich auch schon das Comic vergünstigt erwerben.
Du kannst als Freund / Unterstützer / Förderer des Projektes auf einer Dankeschönseite namentlich erwähnt werden. Aber auch selbst noch, als Statist im Comic mitspielen.
Es gibt viele Dankeschöns zu entdecken.
Wenn das Projekt Erfolg hat geht das Mindsetcomic in ca. 2 Monaten in Druck.
Darum freue ich mich über jeden, der den Link zum MINDSETCOMIC-PROJEKT auf Startnext teilt. Auf Facebook, Instagram, mit seiner Familie, seine Freunden und allen lieben Menschen die die Idee schön finden könnten.

Wer auf dem Laufenden bleiben möchte kann gerne meinem Blog folgen:
www.mindsetcomics.de/blog
Ihr findet mich auch auf Facebook, Instagram und Linkedin. Die Links sind alle auf:
www.mindsetcomics.de
Das MINDSETCOMIC kaufen und unterstützen könnt ihr auf:
www.startnext.com/mindsetcomic